Positioniersysteme » PD 1000 p

Das motorische Positioniersystem PD 1000 p sorgt dafür, dass Bearbeitungsteile an Werkzeugmaschinen an der gewünschte Bearbeitungsposition positioniert werden. Dabei spannt eine Greiferzange das Material, die NC-Steuerung positioniert den Laufwagen automatisch an den im Programm zuvor eingegebenen Positionen. Hat die Werkzeugmaschine Ihre Bearbeitung ausgeführt erfolgt automatisch das anfahren der nächsten Position. Durch Umschalten an der Steuerung und schließen der Greiferzange lässt sich das Pushersystem im manuellen Betrieb ebenfalls als Längenanschlag verwenden. Es können in beiden Betriebsarten Absolut- und Kettenmaßen angefahren werden. Dieses System eignet sich zum Anbau an Säge-, Bohr-, Stanz-, Fräs-, Schweißmaschinen etc. wenn ein horizontaler Greifer benötigt wird. Die Verknüpfung mit den jeweiligen Maschinen wird von unserem Fachpersonal durchgeführt. Vorhandene Maschinen / Rollenbahnen lassen sich damit jederzeit nachrüsten.


PD 1000p   PD 1000p Umschalter Umschalter Steuerung 
Bilder knnen Zusatzoptionen beinhalten!

 
Produktdetails:
 • Programmierbare NC-Steuerung mit 3000 Speicherplätzen
 • Positionierung nach Absolut- oder Kettenmaßen möglich
 • leicht abzulesendes LED Display für Sollmaß, Istmaß und Stückzahl (Option)
 • Betriebsarten mit Umschalter: Pusherbetrieb und Anschlagbetrieb
 • Pushkraft maximal: 1.000 Kg
 • Laufwagen mit DC Servomotor und Encoder
 • Laufwagen 12-fach kugelgelagert
 • pneumatische Annschlagsklemmung mit hoher Haltekraft
 • Wiederholgenauigkeit +- 0,1 mm/m
 • Stahl-Führungsschiene mit Präzisionszahnstange
 • Stahl-Trägerprofil als Verschmutzungsschutz
 • Anschlagarm mit Materialgreiferzange
 • Standard Verfahrlängen: 1m bis 6m, maximal bis 20m
 • Gesamtlänge des Systems = Verfahrlängelänge + 1 m
 • Links- oder Rechtsausführung erhältlich
 • Zubehör:
- verschiedene Material-Rollenbahnen
- Computerschnittstelle